Grand Prix d´Autriche 2013

Grand Prix d´Autriche 2013

Servus liebe MitgliederInnen,

wie ihr ja schon durch Markus informiert wurdet, steht das Teilnehmerfeld mit 32 Teilnehmern nun fest. Danke für die Rückmeldungen zum Wertungssystem. Die Meinungen für oder gegen Halbfinale waren nahezu ausgeglichen, am Ende lagen die Befürworter eines großen Finales mit allen Teilnehmern knapp vorne. Es wird dann also in einem Zug im bekannten Song-Contest-Bewertungssystem abgestimmt werden. Daraus wird sich hoffentlich aber doch eine spannende Wertung ergeben. Die CDs sind gerade in Bearbeitung.

Da also noch nicht gewertet werden kann, jetzt mal ein paar Querschnittinfos zu den 32 Beiträgen. Zu hören werden diesesmal 13 Sprachen sein. Am häufigsten englisch (11mal, davon einmal gemischt mit griechisch), gefolgt von deutsch, französisch und italienisch (je 4mal) und serbisch (2mal). Die übrigen 7 Sprachen sind albanisch, arabisch, hebräisch, niederländisch, norwegisch, spanisch und türkisch.

Ein ehemaliger Eurovisionstitel ist natürlich nicht dabei, aber 2 ehemalige Vorentscheidungstitel sind mir aufgefallen. Dagegen waren von den 32 Interpreten zehn schon einmal beim Song Contest dabei, zwei sogar siegreich.

Die Beiträge decken nicht nur ein breites Feld an Stilen, Sprachen und Interpreten ab, sondern wurden auch zu unterschiedlichsten Zeiten herausgebracht. Die ältesten Titel wurden 1966, 1972, 1977, 1978 und 1980 veröffentlicht. Weiter geht es 1992, 1993, 1998, 2003, 2007 und 2009 bis 2011. Sieben Beiträge kommen schließlich je aus den Jahren 2012 und 2013.

Wie ihr seht, wird ein breites musikalisches Spektrum geboten. Ob das die Beurteilung einfacher oder schwieriger machen wird, bleibt dahingestellt.

Liebe Grüße, Stefan

August 18, 2013 Posted by: